EVK hamm

Krankenhausaufenthalt

Fahrten zum Krankenhausaufenthalt

Bei Hin- und Rückfahrten zum stationären Krankenhaus-aufenthalt mit dem Taxi oder Mietwagen rechnet unser Taxiunternehmen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Soweit Sie von der Zuzahlung nicht befreit sind, zahlen sie lediglich den gesetzlichen Eigenanteil.

Um eine solche Fahrt für Sie durchzuführen, benötigen wir lediglich eine ärztliche Verordnung. Die Einholung einer Krankenkassen-Genehmigung ist nicht erforderlich.

Soweit Sie mit uns einen Abholtermin vereinbart haben, holen wir Sie ab. Unsere Fahrpersonal ist Ihnen beim Ein- und Aussteigen behilflich. Zudem kümmern diese sich auch um Ihr Gepäck, wie Rollator oder Klapprollstuhl.

Unser Fahrpersonal ist auf Diskretion angewiesen und geht ebenfalls vertraulich mit Ihnen um.

Soweit Sie weitere Hilfe benötigen oder Fragen hierzu haben, scheuen Sie sich bitte nicht unser Taxiunternehmen zu kontaktieren. Unser Team ist hierbei erfahren und wird Ihnen auch behilflich sein.

Taxi Mietwagen Krankenfahrten Flughafentransfer Hamm